Das besondere Familienerlebnis

Kinder und Eltern lernen wichtige Regeln, Kommandos für die Kommunikation zwischen Kletterer und Sicherndem, sowie den richtigen Knoten fürs Klettern. Zudem werden die Eltern in die Sicherungstechnik eingewiesen, um ihren Kindern einen sicheren Aufstieg zu ermöglichen.

Kursinhalte:

  • Sensibilisierung für Regeln und Gefahren
  • Anseilknoten, Materialkunde, Selbstkontrolle, Partnercheck & Seilkommandos
  • TopRope sichern und korrektes Ablassen
  • Aufbau eines besonderen Vertrauensverhältnisses zwischen Kind und Elternteil

Das tolle an diesem Kurs:

  • Eltern und Kinder verbringen gemeinsame Zeit miteinander und sind dabei auch noch sportlich aktiv
  • Vertrauen und Kommunikation spielen eine große Rolle
  • Kinder können in Ihrem Kletterwunsch unterstützt werden, ohne dass die Eltern dafür selbst schwindelerregende Höhen bewältigen müssen

Grundlegende Informationen

  • 3 Termine zu je 1,5 Std.
  • Kinder von 6-12 Jahren plus Elternteil
  • Klettergurte und Sicherungsgeräte werden für die Dauer des Kurses gestellt (Kletterschuhe können leider nicht gestellt werden, eigene Kletterschuhe dürfen aber gerne mitgebracht werden)
  • Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 4 Eltern-Kind-Paaren statt.

Kosten

€ 95,- pro Eltern-Kind-Paar
(weiteres Kind € 30,-)