Einberufung / Einladung zu den Abteilungsversammlungen 2023

Einberufung / Einladung zu den Abteilungsversammlungen 2023

gem. Satzung § 11 Abs. 1 i.V.m. § 3 Abs. 4

SA 21.01.2023, Abteilung Leichtathletik, 17.30 Uhr im Jugendzentrum Harlem (Forum 1, 69126 Heidelberg)

DI 24.01.2023, Abteilung Tennis, 19.00 Uhr im Bistro (Erlenweg 30, 69124 Heidelberg)

MI 25.01.2023, Abteilung Badminton, 19.00 Uhr im Seminarraum (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

DI 31.01.2023, Abteilung Tischtennis, 21.00 Uhr in der IGH-Sporthalle (Baden-Badener-Str. 14, 69126 Heidelberg)

FR 03.02.2023, Abteilung Kampfkunst, 18.30 Uhr im Dojo (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

FR 03.02.2023, Abteilung Cricket, 18.30 Uhr im Nebenzimmer des Amici (Erlenweg 22, 69124 Heidelberg)

Do 09.02.2023, Abteilung Fußball, 20.00 Uhr im Seminarraum (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

DO 09.02.2023, Abteilung Baseball/Softball, 19.00 Uhr im Bistro (Erlenweg 30, 69124 Heidelberg)

MI 15.02.2023, Abteilung Fechten, 19.15 Uhr in der Fechthalle (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

DO 16.02.2023, Abteilung Fitness & Gesundheit, 18.00 Uhr im Seminarraum (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

FR 17.02.2023, Jahresversammlung Auschuss Beachvolleyball, 18.00 Uhr im Bistro (Erlenweg 30, 69124 Heidelberg)

FR 17.02.2023, Abteilung Volleyball, 19.00 Uhr im Bistro (Erlenweg 30, 69124 Heidelberg)

DO 23.02.2023, Abteilung Boule, 18.00 Uhr im Bistro (Erlenweg 30, 69124 Heidelberg)

DO 09.03.2023, Abteilung Turnen, 19.00 Uhr im Seminarraum (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

Tagesordnung
  1. Eröffnung, Begrüßung
  2. Feststellung d. Stimmberechtigten
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Berichte der Abteilungsleitung
  5. weitere Berichte
  6. Aussprache
  7. Entlastung
  8. Wahlen zur Abteilungsleitung
  9. Wahlen zur MVV 2023
  10. Anträge
  11. Bekanntgaben / Anregungen

Gem. § 12 (4) der Vereinssatzung kann über Anträge nur abgestimmt werden, wenn sie spätestens vier Wochen vor der Abteilungsversammlung schriftlich beim Abteilungsleiter eingegangen sind. Über Anträge, für die das oben Gesagte nicht zutrifft, kann nur abgestimmt werden, wenn sie vorher mit einer 2/3-Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen als Dringlichkeitsanträge zugelassen worden sind. Anträge auf Änderung der Abteilungsordnung können nicht als Dringlichkeitsanträge zugelassen werden. Alle Mitglieder der Abteilung sind zur Teilnahme eingeladen bzw. werden hiermit aufgefordert, an der Versammlung teilzunehmen.
gez. Der Vorstand im Auftrag der Abteilungsleitungen