Schulanfänger-Wochen

Wer sich vor den Sommerferien aus seinem Kindergarten verabschiedet hat, steht oftmals vor dem Problem, im September bis zur Einschulung keinen Kindergartenplatz und somit keine Betreuung mehr in Anspruch nehmen zu können. Hierfür gibt es die Heidelberger Schulanfänger-Wochen

Wer kann teilnehmen?

  • Kinder, die ab dem 1. September keinen Kindergartenplatz mehr in Anspruch nehmen.
  • Kinder, die in Heidelberg wohnen.

 

Bei unserem Schulanfänger-Wochen-Angebot können die Kinder täglich verschiedene Sportarten ausprobieren, spielen und gemeinsam Spaß haben. Zudem findet wöchentlich ein Ausflug in die nähere Umgebung statt.

Pädagogische Fachkräfte betreuen die Kinder und fördern ihre sportliche und soziale Entwicklung. Mittags werden die Kinder mit einer warmen Mahlzeit versorgt.

Zwischen den Sportangeboten können die Kinder beaufsichtigt spielen. Malsachen und Brettspiele sorgen hier für ein abwechslungsreiches Angebot. Verschiedene Hörspiele für eine kleine Ruhepause stehen ebenfalls zur Verfügung.

Ziel ist die Förderung der exekutiven Funktionen und der Selbstregulationsfähigkeit der Kinder durch Spielen und Sport. Dass es den Kindern besser gelingt, sich auf eine Aufgabe gezielt zu fokussieren, an die Regel zu halten und mit Frustaktionen umzugehen.

Anmeldung


30.08.-17.09.2021 (Montags bis Freitags, 08.00-14.00 Uhr)

Ort: Sportzentrum Erlenweg (Erlenweg 24, 69124 Heidelberg)

Bringzeit: 08.00-08.45 Uhr
Abholzeit: 13.00-14.00 Uhr

Bitte mitbringen: Sportklamotten, Trinkflasche, 2 Paar Turnschuhe (eins für drinnen, eins für draußen)

Kosten Betreuungsentgelt: 60 Euro
Kosten für Mittagessen für die gesamte Betreuungszeit: 75 Euro

Für Familien mit geringerem Einkommen kann eine Übernahme im Rahmen der Regelungen des Heidelberg-Passes
hinsichtlich Essen- bzw. Teilnahmeentgelt erfolgen. Hierfür bitte den Heidelberg-Pass einscannen oder abfotografieren und hochladen.