Tanzstudio Jump

Mit Leidenschaft und Überzeugung vermitteln wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Technik, Ästhetik und Kreativität des zeitgenössischen Tanzes. Tanzen bedeutet bei uns Persönlichkeitsentwicklung durch ein künstlerisches und pädagogisches Bewegungskonzept von Kindesbeinen an. Qualifizierte und motivierte Trainer und Trainerinnen unterrichten nach dem Konzept der bekannten Tanzschule „Iwanson“ in München.

Gruppen für Kinder

Kinder lieben es sich zu bewegen! Dieser unverbildete Bewegungsdrang mit einer natürlichen, dynamischen und energiereichen Körpersprache wird als zentraler Gedanke unseres Unterrichtskonzeptes genutzt, um individuell die Kreativität anzusprechen. Spaß, Freude und Motivation erleben, aber auch tänzerische Grundlagen kennenlernen, sind wichtige Lernschritte in der goldenen Entwicklungsphase zwischen 4 und 11 Jahren. Unser künstlerisches und pädagogisches Bewegungskonzept vermittelt diese grundlegenden Elemente des modernen Tanzes.

Info

Alle Kurse finden in der Gymnastikhalle, Sportzentrum Erlenweg statt.

Übungsplan

Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre)

Kinder lieben es, sich zur Musik
zu bewegen. Sie haben einen unglaublichen Bewegungsdrang. Diese Freude an der Bewegung wird aufgegriffen, um den
Kindern die grundlegenden Elemente des modernen Tanzes zu vermitteln.

Dienstags, 14.45-15.40 Uhr

Moderner Kindertanz (6-8 Jahre)

Die Kinder studieren ein richtiges “Jazz Dance Programm” genannt “Exercise” ein. Alle Techniken wie Plies, große und kleine Sprünge etc. werden in kleinen Choreografien zu aktueller Musik trainiert. Kreativität und Ausdruck werden gefördert.

Freitags, 15.00-15.55 Uhr

Kinderjazz (8-10 Jahre)

Durch die Sprache des Tanzes
und der Bewegung können Kinder Kreativität, Ideen und Gefühlen freien Ausdruck verleihen. Erlernt werden im Exerciseprogramm Grundtechniken und
Synchronität.

Dienstags, 15.50-16.50 Uhr

Kinderjazz Level Up (10-12 Jahre)

Die Kinder lernen sich auszudrücken, ihr Selbstvertrauen & Selbstbewusstsein wird gestärkt und sie erleben ein soziales Miteinander. Weitere Grundtechniken & Choreografien werden erlernt und verbessert.

Dienstags, 17.00-18.00 Uhr

Mini Teenie Jazz (12-13 Jahre)

Spaß und Freude am Tanzen stehen beim Übergang von Kindheit zum Jugendbereich
im Mittelpunkt. Die Technik
wird weiterentwickelt und der Schwierigkeitsgrad der Übungen und Tänze erhöht sich.

Freitags, 16.00-17.00 Uhr

Breakdance (7-10 Jahre)

Als urbaner Bestandteil der
Hip-Hop-Kultur bietet die Kombination aus Tanz,
Rhythmik und Akrobatik in
diesem Kurs eine optimale Lernwelt für alle Kinder & Jugendlichen.

Dienstags, 18.05-19.05 Uhr